Seiten

Montag, 29. Oktober 2012

Haut mir auf die Finger!!! (LE, Nailart usw.)

Ich konnte mich nicht beherrschen und deshalb folgt jetzt eine mega Bilderflut *in Deckung geh*:





Bei Tedi für 2,- € gekauft.



dm
2,95 €



Meine über alles
geliebte Mascara *.* 

dm
7,95 €

 






dm
2,45 €


 

dm
2,95 €










Ohne Base (ohne Blitz):
 Ohne Base (mit Blitz):
 Mit Base (ohne Blitz):
  Mit Base (mit Blitz):
Zu dem Trio kann ich schonmal sagen, dass es eine sehr feste Konsistenz hat, wenig Farbe abgibt und krümelt. Für jemanden wie mich, die nicht mega Farbe im Gesicht haben möchte, optimal (nur das Krümeln ist halt doof, aber für den Preis verkraftbar).



 dm
1,95 €


Einfach nur "WOW".... allerdings auch nur im Fläschchen. Auf dem Nagelrad, auch nach 2 Schichten, nicht deckend (aber vielleicht ein toller Topper *grübel*).



dm
LE twilight 2
1,95 €


Hat nach 2 Schichten super gedeckt und, je nachdem wie das Licht fällt, ein absolut fesselndes Glitzer- Schimmer- Dings ;-)



dm
LE twilight 2
2,45 €
 Mit Blitz:
 
Ohne Blitz:

Und das Beste kommt ja bekanntlich zum Schluss ;-)
Ich habe es gesehehn und musste es einfach haben!!!
 Family
3,- €
Das Törtchen ist doch mal obergeil, oder???

Die Wattepads habe ich mal weg gelassen (sollte jeder kennen ;-))


Das war mein "kleiner" Einkauf.

Schönen Abend wünsch ich Euch.

Grüße
Vanni

Sonntag, 28. Oktober 2012

Dezente Änderungen

Naaaaa......wem fällt meine neue Blogaufmachung auf????

Habe mal etwas rumprobiert ;-)

Grüße

Vanni

Friedhof im Nebel

Das Wetter heute morgen (Nebel, kalt, bah) hat mich zu diesem Design gedrängt ;-):




Folgende Lacke habe ich verwendet (+ Unter- und Überlack):
- Unterlack ist p2 Calcium Gel
- 2 Schichten Rival de Loop Young, 05 coconut milk aufgetragen
- mit p2 Color Victim, 720 glory und einem Schwämmchen den "Nebel" aufgetupft
- mit einem schwarzenUralt- Lack von Manhattan und einem Dottingtool die Grabsteine gemalt
- mit einem dünnen Dottingtoll und essence, nail art twins, 02 romeo das "RIP" gemalt
- den Glitzerlack (oben links im Bild) um die Grabsteine gepinselt
- alles mit dem btgn top sealer überlackiert


An meinem Zeigefinger habe ich etwas mit dem Schwarz gepatzt (keine Ahnung wie das da hin kam O.o).


Grüße
Vanni

Samstag, 27. Oktober 2012

Donnerstag, 25. Oktober 2012

P2 LE Fly me to the moon

Das sagt dm bzw. p2 zu dieser LE:
Schaust du auch manchmal in den Sternenhimmel und fragst dich, was sich dort oben alles verbirgt? p2 cosmetics hilft dir mit der galaktischen Limited Edition "Fly me to the moon" den Horizont zu erweitern.
 
Mit den Varianten des sparkling eye shadows bleibt kein Planet unentdeckt. Starte deine Reise durch das Farbspektrum unseres Sonnensystems und erlebe nie dagewesene Schminkmöglichkeiten. Der neue galactic nail polish lässt deine Nägel in den Farben der Galaxie erstrahlen.
 
Das Highlight ist der red planet mood lipstick: Er reagiert auf deinen hauteigenen pH-Wert. Die Farbe entwickelt sich auf den Lippen. Sei für alle äußeren Gegebenheiten der Raumfahrt gewappnet und erstrahle dabei in deinem individuellen Look!
 
Die "Fly me to the moon"-Produkte wirst du vom 8.11. bis zum 5.12.2012 in limitierter Auflage in ausgewählten dm-Märkten finden. Ob die LE auch in deinem dm-Markt erhältlich sein wird, verrät dir unser Limited Edition Finder auf der p2 cosmetics Facebook-Seite.
 
Ready for take off?!

 red planet mood lipstick
 
In the mood for magic! Der Lippenstift reagiert mit dem hauteigenen pH-Wert und zaubert eine Farbnuance, die sich jedem Hautton individuell anpasst.
 
Erhältlich in der Farbe 010 surprise.
 
Hautverträglichkeit dermatologisch bestätigt. Vegan.
 
€ 3,25


 starship lip plump to coat
 
Volumengebendes Lippenwachs.
 
Erhältlich in der Farbe 010 waxing moon.
 
Hautverträglichkeit dermatologisch bestätigt. Nicht vegan.
 
10 ml: € 2,65


 cosmic mascara
 
Für den perfekten Cosmic-Look! Die spektakuläre Mascara mit extragroßer Bürste für Megavolumen und perfekt getrennte Wimpern-Härchen.
 
Erhältlich in der Farbe 010 solar eclipse.
 
Augenärztlich getestet. Vegan.
 
11 ml: € 2,75


 sparkling eye shadow
 
Die marmorierten Lidschatten sorgen mit ihrer Mineralien angereicherten und funkelnden Textur für ein außergewöhnliches Farbergebnis.
 

  • 010 saturn
  • 020 jupiter
  • 030 neptune
  • 040 mars
 
Hautverträglichkeit dermatologisch bestätigt. Vegan.
 
€ 3,25


 satellite powder
 
Der marmorierte Puder passt sich jedem Hauttyp an und sorgt für einen natürlich gleichmäßigen Teint. Zum Highlighten und Akzentuieren.
 

  • 010 milky way
  • 020 star dust
 
Hautverträglichkeit dermatologisch bestätigt. Nicht vegan.
 
10 g: € 3,95


 space capsule blush
 
Angenehm leichte Textur für einen extra frischen und strahlenden Teint. Das Rouge lässt sich mit dem integrierten Schwamm-Applikator einfach und schnell auf den Wangen verteilen. Mit integriertem Spiegel.
 

  • 010 nova star
  • 020 polar star
 
Hautverträglichkeit dermatologisch bestätigt. Vegan.
 
€ 3,65


 galactic nail polish
 
Intensive Farben für metallisch-glänzende Nägel.
 

  • 010 grey galaxy
  • 020 blue galaxy
  • 030 turquoise galaxy
 
Die Farben 010 und 030 sind vegan, die Farbe 020 ist nicht vegan.
 
10 ml: € 2,25


 future dream perfume stick
 
Galaktische Frische! Die verführerische Duftkomposition präsentiert sich im praktischen Twist-up Format für unterwegs. Einfach auf die gewohnten Körperstellen auftragen und genießen!
 
Hautverträglichkeit dermatologisch bestätigt. Vegan.
 
€ 2,95


 Spotlight on! purse
 
Das must-have Accessoire für einen glanzvollen Auftritt!
 
ca. 12,5 x 7,5 cm: € 3,25




 Der ebelin Trendtipp passend zu der LE:

 
Der opulente Ring mit edlem Stein ist ein echter Hingucker. Die dazu passenden Armreifen sind mit großen, dunkelgrauen Steinen besetzt. Der funkelnde Haarstick mit auffälliger, glitzernder Schleife und die Haarklammer in rockiger Optik machen dich zum Star des Abends.
 
Opulenter Ring: € 3,95
Armreifen: € 4,95
Funkelnder Haarstick: € 2,95
Haarklammer: € 1,95



Das sage ich zu dieser LE: 
Mich spricht eigentlich nur der mood- Lipstick an. Die ganze LE haut mich auch nicht gerade so vom Hocker (außerdem versuche ich sowas momentan eh zu ignorieren, da ich mit mir vereinbart habe, nichts mehr in der Hinsicht zu kaufen, da ich mir ja einen Ciaté- Adventskalender gekauft habe und da ist erstmal genug Nagellack drin ;-)).

Außerdem finde ich es echt schade, dass es so wenige Pressebilder gibt :-/

Was sagt Ihr zu der LE??? 

Grüße
Vanni 

Mittwoch, 24. Oktober 2012

Herbstsonne

Ein herbstliches Design, welches (mich) an die tiefstehende Herbstsonne erinnert:





Diese Produkte habe ich verwendet (+ Über- und Unterlack):

- Unterlack von essie, rock solid
- 2 Schichten Braun aufgetragen (Catrice, LE UpperWILDside)
- 2 dünne Schichten orangenen Glitzerlack schräg auf die Hälfte des Nagels aufgepinselt
- auf die Ringfinger die Nagelsticker angebracht
- Überlack ist von essence, btgn top sealer


Ein sehr poetischer Post *lach*


Grüße
Vanni

Montag, 22. Oktober 2012

Halloween- Cupcakes

Ich habe mich spontan von meiner Lidl- Backmischung inspirieren lassen (hier geht´s zu den Backmischungen) ;-)


 (ignoriert bitte mein geschundenes Nagelbett und die kurzen Nägel, aber geht arbeitstechnisch nicht mehr anders :-/ )


So bin ich vorgegangen:
- Unterlack ist essie, rock solid
- Daumen und Ringfinger nur bis zur Hälfte mit essence, colour3, 06 ticket to the show (linke Seite) lackieren
- alle anderen Nägel wie gewohnt, ebenfall mit essence, colour3, 06 ticket to the show (linke Seite) lackieren
- das Cupcake- Förmchen, also die Nagelspitzen von Daumen und Ringfinger, mit essence, c&g, 109 off to miami! in 2 Schichten bepinseln
- mit einem feinen Pinsel und Catrice, LE UpperWILDside, C03 Urban Outrider, die Streifen malen
- mit Manhatten, 81C, ist ein Mintgrün, und einem Dottingtool die Creme malen
- mit einem dünneren Dottingtool und orangenem Glitzerlack die Streusel  punkten
- blaues Steinchen aufsetzen
- alles mit dem btgn top sealer überlackieren

Ich finde Cupcakes toll *hihi*

Grüße
Vanni 

Halloween- Backmischungen

Ab heute gibt es bei Lidl Halloween- Backmischungen, für je 1,79 €, zu kaufen.
Ich habe direkt alle drei Mischungen mitgenommen und die Bubble Gum- Muffins zuerst getestet (worüber ich auch froh bin, dass ich die zuerst gemacht habe):




Zu den Bubble Gum- Muffins muss ich sage, dass die extrem süß sind und absolut abschreckend riechen, aber trotzdem lecker sind. Ich dachte am Anfang, dass die Dinger extrem nach Kaugummi schmecken, jedoch riecht die Creme einfach nur danach und schmecken tun sie (überwiegend die Creme) mehr nach Zucker und Farbstoff (ich weiß das schmeckt man nicht wirklich) als nach Kaugummi, was mich doch sehr beruhigt ;-).

Der Teig: schaut nach dem Mixen arg wenig aus, aber die gehen im Backofen wunderbar auf. Der Geschmack ist Schocko.
 
Was die Creme betrifft: die ist etwas zu flüssig und beim Verzieren wird sie noch flüssiger (denke aber mal, dass die im Kühlschrank wieder fester wird).

Zeitaufwand: lächerlich ;-). Die Zubereitung geht fix und inkl. Backen, Abkühlen usw. ca. 1 1/2 Stunden. 
 
Dennoch nicht gerade mein Favorit, was heißt, dass ich auf die anderen beiden Mischungen umso gespannter bin (die sind auch eher mein Fall).

Hat jemand die Mischungen schon gesehen oder probiert?? 


Grüße
Vanni