Seiten

Dienstag, 27. November 2012

Tschüss Kunstnägel...

Ich musste gerade beim Nagellackentfernen schmerzlich feststellen, dass meine Kunstnägel sich schichtweise auflösen :-(. Einerseits bin ich froh, dass ich "nur" 30€ gezahlt habe, andererseits ärgert einen das ja schon...
Aber das ermuntert und motiviert mich nur noch mehr, meine Nägel selber mit Gel zu verstäken. Was heißen soll, dass ich mir zu Weihnachten ein Gel- Set wünsche (ich bin da ganz zuversichtlich, dass ich das dann selber besser hinbekomme ;-) ).

Jetzt werde ich mir eine Feile schnappen, alles schön kürzen und brav abwarten, bis meine Naturnägel wieder vollkommen anwesend sind (und wahrscheinlich werde ich niewieder jemand anderes an meine Nägel lassen!!!).

Immer positiv denken!! Außerdem habe ich ja wenigstens etwas verstärkte Nägel bis alles rausgewachsen ist *Daumen hoch*.

Grüße
Vanni

Sonntag, 25. November 2012

DIY: Schneeflocken- Kette

Hier mal eine kleine Anleitung, wie Ihr diese Schneeflocken- Kette ganz einfach selber machen könnt:



Und das braucht Ihr:
- Schmuckzange (wird vorne spitz und schmal)
- klarer Nagellack
- Feuerzeug
- Schere
- kleines Glöckchen
- Band
- Gliederkette
- ein etwas größeres Kettenelement (oder kleiner Ring)
- Schneeflocken- Hänger o.ä. 

Und so wird´s gemacht:
1. gewünschte Schneeflocken (oder Sterne) komplett mit Klarlack bepinseln, damit das Glitzer nicht mehr abfärbt
2. mit der Zange drei unterschiedlich lange Gliederkettenstücke abtrennen
3. die Schneeflocken und das Glöckchen, mit Hilfe der Schmuckzange, an den gewünschten Kettenstücken befestige
4. alles in den Ring (oder das etwas größere Kettenelemt), wieder mit Hilfe der Zange, einhängen
5. passende Länge vom Band abschneiden, durch den Ring fädeln (wo alles dran hängt), die Enden verknoten und mit dem Feuerzeug verflämmen (damit diese sich nicht aufribbeln)

Umhängen und fertig :-D

Das ganze Material für die Kette könnt Ihr bei OBI bekommen (oder, wie ich es gemacht habe, einfach mal im Fundus stöbern und schauen, was sich so findet).

Grüße
Vanni

Ankündigung Weihnachtsthemenwoche(n)

Auf Facebook haben sich 5 Mädels zu einer Bloggergruppe zusammengeschlossen und die wollen an den Andventssonntagen, natürlich passend zu Weihnachten und verschiedenen Themen, etwas gemeinsam posten.

Und die 5 Mädesl sind:
Marina von "Things that Girls like" (sie hatte die tolle Idee)
Jubie von "Jubies Beauty"
Katja von "Skyline"
Jo von "Herzlich Willkommen im Chaos"
und natürlich ich.


Ich hoffe, dass Euch die Beiträge gefallen werden und vielleicht mag ja jemand unserer (nock kleinen) Facebook- Gruppe beitreten (einfach in die Kommis schreiben)?!!

Grüße
Vanni

Samstag, 24. November 2012

Lila Sternenfunkeln

Ein lila Design, passend für die Vorweihnachtszeit (laila macht ja bekanntlich geila *höhöhö*):


Die Farbe des Lacks kommt mit Blitz eher bläulich rüber (oben), ist aber ein lila mit ganz feinem Glitzer in pink.

-Unterlack von p2, Base+ Care Coat (auch gegen Verfärbungen. Dachte mir, der passt ganz gut zwischen Gelnägel und Nagellack)
- 2 Schichten essence, c&g, 133 oh my glitter! aufgepinselt
- mit p2 Color Victim, 544 my place or yours? und der GCOCL- Schablone F02 gestampt (ebay, 10er- Pack)
- auf Daumen und Ringfinger die Sternchen aufgesetzt
- alles mit dem btgn, top sealer überlackiert

Es ist schon ein komisches Gefühl, nicht seine "eigenen" Nägel zu lackieren...(da muss ich noch ein wenig üben und Erfahrungen sammeln ;-) )

Hat jemand gute Ratschläge, was das Lackieren von Kunstnägeln betrifft???

Einen schönen Samstagabend wünsche ich Euch.

Grüße
Vanni

Naaa??

Und wer sieht´s ??? ;-)


Was sagt Ihr zu den Nägeln???

Ich finds toll. Jetzt bin ich nur mal gespannt, wie die lackiert ausschauen und wie sie sich so im Alltag machen.

Grüße
Vanni


Mittwoch, 21. November 2012

Lush- Einkauf

Ich war das erste Mal bei Lush....und direkt überfordert !
Sooo viele tolle Sachen....hach....

Meine Errungenschaften:

Pop in the Bath, 5,45 €

Father Christmas, 5,95 €

Frizzbanger, 5,45 €
Schon getestet. Tolles Farbenspiel von Gelb zu Blau-Türkis, mir kleinem "Bang"- Schildchen in der Mitte und leichter Schaumbildung. Empfand den Duft allerdings etwas künstlich. Nicht wie erhofft weihnachtlich zimtig, eher parfümig- penetrant. Schade. Aber trotzdem lustig mit dem Geknister. 

Space- Girl, 4,25 €

Habt Ihr schon Erfahrungen mit einer der Badebomben bzw. generell mit Lush gesammelt??

Das war´s auch schon wieder ;-)

Grüße
Vanni

Montag, 19. November 2012

Produkttest: Maxfactor Clump Defy Volumising Mascara

Dm hat mir dieses Produkt zum testen zugeschickt:

 An dieser Stelle: DANKE dm !!!


Fakten:

- durch das geschwungene Gummi-Bürstchen lässt sich die Mascara einfach auftragen
- sie erwischt so gut wie jede Wimper
- sie verklumpt die Wimpern bei ein bis zwei Schichten nicht sonderlich (das Bürstchen geht etwas schwerer aus der Mascara, was eine optimale Dosierung des Produkts erzeugt)
- durch die Gummi- Noppen an der Bürste werden die Wimpern schön getrennt
- es entsteht ein schöner Schwung
- nach einem Tag Tragezeit färbt die Wimperntusche am unteren Wimpernkranz leicht ab (Waschbäraugen), was sich aber leicht mit Wegwischen beheben lässt (ist nicht wasserfest)
- beim Abschminken sollte man gründlich sein, da sonst geringe Rückstände zwischen den Wimpern, also am Wimpernansatz, übrig bleiben (mit einem guten Entferner, aber kein großes Problem)

Zum Preis kann ich leider noch nichts Genaues sagen, da ich da einfach noch nicht im dm etc. nachgeforscht habe ;-) (Internet sagt ca. 12 €)

Allgemein bin ich mit dieser Mascara sehr zufrieden, da sie meine Wimpern optimal betont und nicht zu viel Produkt auf den Wimpern landet.
Allerdings verleiht sie kein Mega- Volumen, sondern betont und verlängert die Wimpern einfach nur.

Ob sie mit meinem Favoriten, der Maybelline Jade Colossal Volum´ Express Waterproof Mascara, mithalten kann, ist noch nicht ganz klar (aber das Rennen ist knapp) ;-)

Hat jemand diese Mascara auch schon benutzt, getestet oder ist davon total überzeugt???

Grüße
Vanni

Sonntag, 18. November 2012

Mein erster Header(+ Mini- Anleitung)

Naaaaa.....was sagt Ihr zu meinem ersten, eigenen, selbst erstellten Header????


Durch die liebe skyline bin ich auf diese Seite http://www.picmonkey.com/ aufmerksam geworden.
Hier könnt Ihr Header ganz einfach selber gestalten (sogar ich habe das geschafft, und das soll schon was heißen ;-) ) und Fotos bearbeiten. Die Seite ist komplett kostenlos und Ihr braucht Euch auch nicht anzumelden o.ä. Einfach das Gewünschte gestalten und abspeichern. Fertig.

Was Ihr beim Erstellen eines Headers aber beachten solltet: Er sollte die Maße haben, die auch in eurem Vorlagendesigner angegeben sind (Layout> Vorlagendesigner> Breite anpassen> Maße unter der Vorlage auf der Seite eingeben)

Ich bin soooooo happy, dass sogar ich jetzt meine eigenen Header erstellen kann *rumhüpf und freu*.

Toll oder ??!!

(ich weiß, ich spamme Euch heute etwas mit Posts zu *rot werd*)

Grüße
Vanni

Lebkuchenmann(frau)- Nageldesign

Mein Sonntags- Nageldesign für Euch:

 (beim Überlackieren ist mir der Lack etwas verwischt, konnte es wieder nicht abwarten :-D )


- Unterlack ist p2 Nail Thickener Gel
- 2 Schichten Catrice, LE UpperWILDside, C03 Urban Outrider aufgetragen

Die nächsten Schritte habe ich alle mit Hilfe eines Dottingtools gemacht:
- mit einem alten essence c&g- Lack, 53 you belong to me die Augen gemalt
- mit einem pinken basic- Lack (Schlecker) den Mund gemalt
- den weißen Stampinglack von essence habe ich für die weißen Zuckerpunkte und ebenfalls für den kleinen Punkt in den Augen verwendet
- die roten Zuckerpunkte habe ich mit dem p2, Color Victim, 650 fever gepunktet

- für die drei Punkte auf den Mittelfingern rote Steinchen aufsetzen
- alles mit dem btgn top sealer von essence überlackieren

Noch 2 Wochen, dann können wir das erste Türchen aufmachen ;-D

Grüße
Vanni

Twilight- Nageldesign

Das folgende Nageldesign habe ich Freitagabend kreiert (schnell und einfach), passend zum gestrigen Kino- Tag (10 Stunden,  alle Twilight- Filme, der HAMMER):


 Nagelbett bitte nicht beachten ;-)

- Unterlack ist p2 Nail Thickener Gel
- 2 Schichten 01 Jacob´s Protection aus der essence Twilight- LE aufgetragen
- Nagelsticker (Kik) auf Daumen und Zeigefinger aufgeklebt
- Steinchen aufgesetzt
- alles mit dem btgn top sealer von essence überlackiert

Die Nagellackfarbe ist echt toll, allerdings zickt der Lack beim Auftrag dermaßen und die Haltbarkeit lässt auch zu wünschen übrig (aber das kennen wir ja schon von den c&g- Lacken ,dass die Haltbarkeit nicht so berauschend ist). 
Das finde ich sehr schade :-(

Grüße
Vanni

Limited Edition „NEONaturals” by CATRICE

Da sagt Catrice: 

Neon hebt sich ab, steht in der ersten Reihe, ist extrovertiert! Nude hüllt sich in stilvolles Schweigen und lässt anderen den Vortritt. Gemeinsamkeiten? Nicht vorhanden. Trotzdem sind sie das perfekte Paar, ergänzen sich, bauen Spannung auf. Die neue Limited Edition „NEONaturals“ by CATRICE lädt Knallfarben in die kalte Jahreszeit ein. Kombiniert mit der Klasse zarter Nudetöne eröffnet sich eine Welt facettenreicher Möglichkeiten. Nude bekommt Tempo. Neon Eleganz. Die Evolution eines Trends. Von Dezember 2012 bis Januar 2013 bringt NEONaturals den neuen Farbrausch internationaler Designer auf die Nägel: Sechs Neon- und sechs Nudetöne stehen für grenzenlose Looks. Mono oder als Farbduo mit Moon Manicure – Nägel sind die neuen Fashion-Accessoires.

NEONaturals by CATRICE – Ultimate NEON Nail Lacquer
Neon vs. Nude: Sechs neue Farb-Wecker in leuchtenden Nuancen von Flashy-Yellow bis Popping-Lilac. Dank des extra breiten Pinsels reicht ein Strich für präzise Ergebnisse mit Wow-Effekt. Die ultimativ langanhaltende Textur, die hervorragende Deckkraft sowie die hohe Farbbrillanz machen jedes Nageldesign zum Highlight. Erhältlich in C01 Little Miss Sunshine, C02 For Bright Guys, C03 Mr. Brightsight, C04 Mrs. Brightsight, C05 Bright, Brighter & Brightest und C06 On The Bright Side Of Life. Um 2,49 €*.






NEONaturals by CATRICE – Ultimate NATURAL Nail Lacquer
Nude vs. Neon: Weichzeichner in sechs dezenten Naturtönen. Leichtes Off-White mit Glittereffekten, zartes Greige und warme Braun- oder Taupetöne – mono eingesetzt sind diese Feingeister elegante Wegbegleiter. Im Duo mit Neontönen erden sie den spektakulären Farbkick. Mit dem breiten Pinsel reicht ein Strich für einen präzisen, gleichmäßigen Auftrag. Die innovative Textur, Deckkraft und Farbbrillanz machen den Lack zu einem treuen Begleiter. Erhältlich in C01 Be Naturally Crazy, C02 Natural Is Calling, C03 Makes Me Smile, C04 Enjoy Me, C05 Have A Good Day und C06 Be Natural. Um 2,49 €*.






NEONaturals by CATRICE – Nail Art Kit
Mondlandung der etwas anderen Art: Moon Manicure. Mit der professionellen Nail Art Brush und den Tip Guides kann man die angesagte Moon Manicure präzise auftragen. Hier wird der weiße, wie ein Halbmond geformte Bereich des Nagels, andersfarbig lackiert und setzt somit einen optischen Kontrast zum Rest des Nagels. In drei Schritten zum Trendnagel: Zuerst alle Fingernägel in einer Farbe lackieren und trocknen lassen, dann die Tip Guides aufkleben und den Halbmond mit dem Nail Art Pinsel in einer Kontrastfarbe ausmalen. Das Kit enthält neben dem Pinsel 30 Tip Guides sowie Stylingtipps. Um 3,49 €*.

 * unverbindliche Preisempfehlung

Das sage ich dazu:

Eine LE nur mit Nagellack!!!!! Was soll ich da noch sagen ?! O.O *hüpf*


Was sagt Ihr zu der LE???

Grüße
Vanni

Limited Edition „Siberian Call” by CATRICE

Das sagt Catrice:

Ice wide open! Die sibirische Kälte zieht ein. Die Faszination der russischen Tundra wächst. Kontrastreiche Naturkulissen säumen die Limited Edition „Siberian Call“ by CATRICE: Ruhige Schneelandschaften, bläulich-vereiste Vegetation und die imposanten Weiten der braun-grünen Steppe – das Revier wilder Wölfe, Bären und Tiger. Geheimnisvolle Auszüge dieser Welt haben bereits die internationalen Catwalks erobert. Die Symbiose aus Eiszeit und natürlich warmer Elemente zeigt sich in der Crossover-Couture: Glamouröse Felloptiken, weiches Tweed, urbaner Strick und dazu funkelnde Highlights in Eisblumen-Optik. Tiefe Grau- und Silbertöne werden mit warmem Beige, Rosa und Koralle zu den Trendfarben dieser Edition, welche von Dezember 2012 bis Januar 2013 erhältlich ist.


Siberian Call by CATRICE – Mountain Baked Eyeshadow
Starke Schau-Objekte. Der hochpigmentierte Mono Lidschatten sorgt für intensive Schimmer-Effekte und ein metallisches Finish. Die samtige Puder-Textur überzeugt mit starken Farbergebnissen in frosted Grau, zwei warmen Brauntönen und leuchtender Koralle. Erhältlich in C01 Here, Take Your Gear, C02 I’m A Graydreamer, C03 Rose’s Wood und C04 Rest in the Forest. Um 3,99 €*.






Siberian Call by CATRICE – Lip Cream
Wahre Natur-Talente sind die drei leichten Lip Creams. Sie färben die Lippen mit ihrer hochpigmentierten Formulierung subtil ein und hinterlassen dank ihrer Pearl-Textur ein zartes Gefühl. Drei natürlich-erdige bis leuchtend intensive Töne für ausdrucksstarke Lippen. Erhältlich in C01 Rest In The Forest, C02 Coral -al -al -al und C03 Firetracker. Um 3,79 €*.




Siberian Call by CATRICE – Crystal Lip Topcoat
Frostige Eis-Decke. Der Applikator des Crystal Lip Topcoats gleicht einem Zauberstaub und verleiht den Lippen einen geheimnisvollen Eisblumen-Effekt. Für ein besonders intensives Ergebnis: vorher eine farbige Lip Cream verwenden und sich von dem transparenten Gloss mit Glittereffekt verzaubern lassen. Erhältlich in C01 Sky and Snow. Um 3,79 €*.


Siberian Call by CATRICE – Cream To Powder Blush
Belebende Farb-Frische. Leuchtendes Koralle und zartes Rosé bringen das Eis zum Schmelzen und sorgen für strahlende Akzente ohne Schimmer. Aufgetragen wird die cremige Textur pudrig und leicht. Erhältlich in C01 Coral -al -al -al und C02 Rose’s Wood. Um 3,79 €*.



Siberian Call by CATRICE – Ultimate Nail Lacquer
Die Eis-Crème de la Crème: Fünf neue Nagellacke in Nearly Black, Grau, Eissilber, Mauve und Koralle mit unterschiedlichen Wow-Effekten. Ob Glitter-Glanz, Pearly Shine oder minimalistisch plain, die Nägel zelebrieren den kühlen, aber stets individuellen Eisprinzessinen-Look. Dank der ultimativ langanhaltenden Textur und der überzeugenden Deckkraft bleibt mehr Zeit für warme Gedanken. Erhältlich in C01 The Calm Call, C02 I’m A Graydreamer, C03 Sky And Snow, C04 Rest in the Forest und C05 Coral -al -al -al. Um 2,49 €*.





* unverbindliche Preisempfehlung

Das sage ich dazu:

Der Nagellack C04 Rest in the Forestist ja mal der Hammer. Mehr habe ich auch garnicht zu sagen. Vielleicht schaue ich mir noch die Lidschatten und den Crystal Lip Topcoat an...

Was haltet Ihr von dieser LE??? 

Grüße
Vanni