Seiten

Sonntag, 31. März 2013

From Dusk To Passion im Frühling

Da mein Osterdesign die Arbeit am Samstag nicht überlebt hat, musste etwas schnelles Neues her:


- Unterlack ist p2, Calcium Gel
- 2 Schichten Catrice 200 From Dusk To Dwan aufgepinselt
- mit p2 COLOR VICTIM 630 passion und der GCOCL D02 den Schmetterling gestampt
- Glitzer mit einem Dottingtool aufgetragen (NoName- Lack aus Kik)
- Steinchen aufgesetzt
- alles mit dem btgn top sealer von essence überlackiert

Auf dem ersten Foto, mit Blitz fotografiert, sieht man den tollen Schimmer von dem Catrice- Lack *_*

Grüße
Vanni

Osterpost von alverde

Danke an das Alverde- Team für diesen kleinen Ostergruß:


Grüße
Vanni

Freitag, 29. März 2013

Osternageldesign 2013 + Überlack- Problem

Mein Osterhase hat sich strickt gegen den Schnee da draußen gewehrt und die Ostereier im Gras versteckt ;-)



- Unterlack ist von p2 das Calcium Gel
- Basis ist essence, show your feet, 17 lemon sorbet (hätte ich ein Pastllblau gehabt, wäre es das geworden)
- mit dem Tip Whitener von Manhattan und einem Pinsel (für die Ohren) den Hasen gemalt
- ebenfalls mit dem Pinsel das Rosa in den Ohren gemalt (essence, show your feet, 15 flamingo rose)
- mit dem Dottingtool und einem alten schwarzen Manhattan- Lack Nase und Augen aufgepunktet
- ebenfalls mit dem Dottingtool und den Farben 063 power dressing und 046 cabaret von Ciaté, essence c&g 109 off to miama! und 114 fame fatal die Eier gemalt
- mit einem Schwämmchen und der Farbe 09 Hugo Moss von Catrice das Gras um die Eier getupft
- alles mit dem btgn top sealer von essence überlackiert

P.s: Ich habe festgestellt, wenn ich mir die Nägel normal lackiere und den top sealer nicht verwende, dass der Nagellack länger hält. Sonst konnte ich ihn immer Schichtweise abziehen, so habe ich einfach nur normale Tipwear und Abnutzungen. Ich schätze mal, dass für meine Nägel die Lackschichten sonst zu dick werden. (Ich werde das noch weiter austesten).

Kennt jemand das Problem mit dem topsealer oder generell mit Überlacken??
Würde mich mal interessieren, wie Ihr solche Probleme löst. Besonders, wenn Ihr wie ich, dünnere Nägel habt.

Grüße
Vanni

Mittwoch, 27. März 2013

alverde LE "Feenzauber"

Das sagt alverde:

Tauche ein in die Welt der Feen, Elfen und Naturgeister und lasse dich von sanften Farben und pflegenden Rezepturen begeistern. Die neue „Feenzauber“-LE von alverde NATURKOSMETIK hüllt dich in romantische Pastelltöne und zarte Naturfarben. Für Märchenträume die wahr werden.
 
Mit dem gebackenen alverde Mono Eyeshadow setzt du rund um die Augen zauberhaften Akzente. Zusätzlich sorgen die zarten Lipglosse für strahlende Lippen in feenhaften Farben.
 
Die LE-Produkte sind zwischen dem 04. April und 01. Mai 2013 in ausgewählten dm-Märkten erhältlich.

Wie im Märchen...





Lidschatten




alverde
Gebackener Mono Eyeshadow
 
Die strahlenden Farben zaubern im Handumdrehen einen fantastischen Augenaufschlag! Die gebackene Textur in Kombination mit den feenhaften Farbtönen setzt zarte bis intensiv schimmernde Akzente auf den Augenlidern und sorgt für magische Augenblicke.
 
Für ein optimales Farbfinish streiche mit einem Lidschatten Applikator oder Pinsel leicht über den gebackenen Lidschatten und trage ihn anschließend auf dem beweglichen Lid auf. Für intensivere Farbakzente empfehlen wirdir den Auftrag mit einem leicht angefeuchteten Applikator.
 
Der Mono Eyeshadow ist erhältlich in den Farben:
  • no.10 Wiesentau (vegan)
  • no.20 Tulpenpracht (vegan)
  • no.30 Lichterkleid (vegan)
  • no.40 Blütenmeer (nicht vegan)
 
Pro Stück: 3,45 €



Eyelinder
alverde
Liquid Eyeliner
 
Die märchenhaften Farben des flüssigen Eyeliners lassen sich mit dem feinen Applikator optimal auftragen und sorgen für ein besonders effektvolles Augen Make-up – wie im Märchen!
 
Trage den Liquid Eyeliner pur oder über dem Lidschatten von außen nach innen entlang des oberen Wimpernkranzes auf. Den Applikator vor dem Auftragen leicht am Flaschenhals abstreifen. Für einen natürlichen Lidstrich solltest du die Linie am Wimpernkranz dünn auftragen und für einen dramatischen Augenaufschlag etwas kräftiger zeichnen.
 
 
Erhältlich ist der alverde Liquid Eyeliner in den Farben (alle vegan):
  • no.10 Lichterwind
  • no.20 Blütenpracht
 
Pro Stück: 2,95 €



alverde
Lipgloss
 
Die zarten Lipglosse lassen die Lippen in einem fantastischen Glanz erstrahlen und setzen in den feenhaften Farben wunderschöne Akzente. Neben der sanften Farbabgabe verwöhnen die Lipglosse die Lippen mit feuchtigkeitsspendender Aloe Vera.
 
Führe den Lipgloss vom Lippeninneren zum Lippenäußeren. Für einen intensiveren Effekt kann dieser Vorgang nach belieben wiederholt werden.
 
 
Der alverde Lipgloss ist erhältlich in den Farben:
  • no.10 Sternenkuss (vegan)
  • no.20 Traumklang (nicht vegan)
  • no.30 Traumwolke (nicht vegan)
 
Pro Stück: 2,75 €









alverde
Lippenstift
 
Die geschmeidig zarte Lippenstifttextur pflegt die Lippen intensiv. Die magischen Farben verwandeln Ihre Lippen in einen wahren Blickfang.
 
Trage den Lippenstift von der Lippenmitte nach außen hin auf. Für eine höhere Farbintensität kannst du diesen Vorgang nach belieben wiederholen.
 
 
Der Lippenstift ist erhältlich in den Farben (alle farben nicht vegan):
  • no.10 Rosengedicht
  • no.20 Holundermeer
  • no.30 Maronenklang
  • no.40 Federblüte
 
Pro Stück: 2,95 €




alverde
Body & Face Powder
 
Für ein zauberhaftes Finish sorgt das Body & Face Powder. Das marmorierte Kompaktpuder mit zarten Schimmereffekten sorgt für strahlende Akzente und ein frisches, ebenmäßiges Erscheinungsbild der Haut.
 
Nimm mit einem großen Puderpinsel eine kleine Menge vom Body & Face Powder auf und klopfe den Pinsel bei Bedarf leicht über den Handrücken ab. Trage das Puder gleichmäßig auf die gewünschten Körperbereiche auf.
 
 
Es gibt den Body & Face Powder in der folgenden Farbe (vegan):
  • Nr. 10 Supernova Big Bang
 
Pro Stück: 3,95 €



alverde
Highlighter Stick
 
Mit dem seidig-weichen Highlighter Stick setzt du schimmernde Akzente auf der Haut und lässt die Augen wieder strahlend frisch aussehen. Die zarte Formel enthält pflegendes Jojobaöl.
 
Setze zart schimmernde Akzente rund um die Augen und blende den aufgetragenen Highlighter mit den Fingern sanft aus.
 
 
Die Highlighter Stick ist in folgender Farbe erhältlich (nicht vegan):
  • no.10 Blütenstaub
 
Pro Stück: 3,75 €





alverde
Eau de Toilette Sweet Harmony
 
Das alverde Eau de Toilette Sweet Harmony verbindet feminine Verführungskraft mit einer fruchtigen Verspieltheit – eine fantasievolle Duftkomposition voller Geheimnisse.
Die fruchtig-sinnliche Komposition aus reifen Pfirsichen vereint mit den feinen Essenzen von Kardamon verleihen diesem warmen Duft eine einzigartig sinnliche Süße, gebettet auf einem Blütenbouquet aus Rosen, Jasmin und Iris. Die Duftimpression aus Vanille verleiht dem Fond eine zauberhafte Wärme, abgerundet mit der unverwechselbar würzigen Note von Sandelholz – einfach feenhaft! Blumig leicht! (vegan)
 
50 ml: 5,95 €

Das sage ich zu dieser LE:

WOW!!! Endlich mal eine LE, die mich rundum anspricht.
Die Farben gefallen mir, auf den ersten Blick, richtig gut und auch das Duftwässerchen wird bestimmt mal beschnuppert.
Was jetzt noch fehlt, sind die passenden Nagellacke ;-)

Was sagt Ihr zu dieser absolut harmonischen LE??


Grüße
Vanni

Sonntag, 17. März 2013

L´Oréal Konfetti- Topper

Auch ich konnte an dem, schon auf einigen Blogs vorgestellten, Top Coat von L´Oréal 916 Confettis nicht vorbei gehen:




- Unterlack ist von p2 das Calcium Gel
- 2 Schichten essence c&g 150 upper green side (neues Sortiment) aufgetragen
- auf Daumen und Ringfinger 2 Schichten L´Oréal 916 Confettis aufgetragen

Der Lack an sich, ist durchsichtig und mit feinen silbernen Schimmerpartikelchen durchzogen. Enthalten sind große und kleine Sechsecke in schwarz und weiß.
Das Ablackieren ist natürlich eine Tortur.
Der Preis von 4,95 € für 5ml ließ mich dann doch kurz innehalten, aber wiederstehen konnte ich trotzdem nicht ;-)

Hat Euch der Lack auch schon in seinen Bann gezogen?? *_*

Grüße
Vanni

Freitag, 15. März 2013

Limited Edition „Geometrix" by Catrice

Das sagt Catrice:

Schönheit der Geometrie: Geradlinig. Architektonisch. Schnörkellos. Ein grafisches Spiel mit farbigen Flächen. Der Meister des Neo-Plastizismus: Piet Mondrian. Seine geometrische Strenge der schwarzen Raster auf weißem Grund, in dem farbige Vierecke aufleuchten, inspiriert zahlreiche Designer bis heute – wie die Frühjahr/Sommer 2013 Catwalk-Trends zeigen. Für das passende Make-up zum Look sorgt von April bis Mai 2013 die Limited Edition „Geometrix“ by CATRICE. Stilecht im geometrischen Design und mit einer Farbgliederung aus klassischen Primär- und kontrastierenden Leuchtfarben – zu sehen u.a. in der Eye Shadow Palette und den vier tonangebenden Nagellackvarianten. Weitere Highlights sind das praktische Blush Paper, welches in jede Handtasche passt, sowie die weiche Kabuki Brush. Neo-Plastizismus by CATRICE.


Das interessiert mich:

Tjoar, leider garnichts......die Mascara geht in das Standartsortiment über und auch der Rest schaut ziemlich "standart" aus :-/
Momentan gibt es kaum eine LE, die mich wirklich vom Hocker haut (vielleicht liegt es ja auch an den Sortimentsumstellungen, dass die LEs da etwas zu kurz kommen). Schade.

Was sagt Ihr zu dieser LE??
wie geht es Euch zur Zeit mit den LEs?? Seid Ihr auch so enttäuscht??

Grüße
Vanni

Sonntag, 10. März 2013

Dotting- Spring- French

Dieses Design habe ich letztes Wochenende getragen (da wo so langsam der Frühling zu uns kam):




- Unterlack ist p2 Calcium Gel
- mit dem Manhattan ProFrench Tip Whitener 11A das French gepinselt (2 nicht zu dicke Schichten sind da vollkommen ausreichend)
- eine Schicht p2 Perfect Look! Beauty Nails in der Farbe 030 apricot style aufgepinselt
- mit einem Dottingtool und den Lacken 09 Hugo Moss (Catrice) 81C (ein Mint von Manhattan) und Winter Holly (China Glaze) die Punkte, auf Daumen und Ringfinger, gepunktet
- hellgrüne Glitzersteinchen aufgesetzt
- alles mit dem btgn top sealer überlackiert

Ich weiß ja nicht, wie es Euch geht, aber ich möchte den Frühling zurück haben :-/

Grüße
Vanni

Freitag, 8. März 2013

Catrice- Fail (neues Nagellacksortiment) -.-

Vor kurzem habe ich den Aufsteller mit den neuen Catrice- Lacken gesichtet. Ich war natürlich im ersten Moment total happy, aber so richtig umgehauen haben mich die Lacke dann doch nicht. Dennoch durfte ein grüner Lack bei mir einziehen (natürlich, welche Farbe auch sonst *hihi*). Bis Dato alles super. Stolz wie Oskar habe ich den Lack dann auch für ein Design verwenden und beim Zuschrauben machte es "knack" und da war es auch schon passiert *nooooooiiiiiiiinnnnnnnnn*:


Mein schöner Hugo Moss (09) war gekillt +_+ !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
Gewinde rausgebrochen!!! Und warum??? Catrice musste ja unbedingt die Aufmachung der Fläschchen und vorallem, den Flaschenhals und somit auch die Deckelform (von innen, also das Gewinde) ändern -.-


Was mir zuerst in den Sinn gekommen ist: kleben!?!? Vergiss es......hoffnungslos zerstört (wenn, dann auch richtig).
Aber dann, die zündende Idee:
Taddaaaaaaaaaaa........Rettung naht, dank einem alten, leeren Fläschchen von p2 *grins*:


Schnell den Lack umgefüllt, Etikett umgeklebt und fertig.......gerettet *puhhhhh*.

Und was lernen wir daraus: "Wo rohe Kräfte sinnlos walten..." oder einfach "Mega- Catrice- Entwicklungsfail" (oder so ähnlich).
Also wenn Ihr Lacke aus dem neuen Sortiment habt, seid vorsichtig beim Zuschrauben!!!!!

P.s: Die neuen Fläschchen sind mit dem langen Hals eh doof  *höhö*

Was haltet Ihr denn von den neuen Fläschchen etc.???


Grüße
Vanni