Seiten

Montag, 1. April 2013

essence trend edition „guerilla gardening“

Das sagt essence:

Der Großstadt-Dschungel ruft und nach Sonnenuntergang rücken sie an! Ausgestattet
mit Schaufel, Erde, Gießkanne und farbenfrohen Blumen verwandeln fleißige Guerilla
Gärtner triste Hinterhöfe, Verkehrsinseln und öde Betonecken in blühendes Leben. Die
neue trend edition „guerilla gardening“ von essence widmet sich von Mai bis Juni
2013
der grünen Pionierarbeit. Botanische Farben wie helles und dunkles Grün sowie
erdiges Braun sind genauso ein Muss wie kräftiges Pink oder intensives Rot und sorgen
für die richtige Frühlingsstimmung. Innovative Produkte machen einfach gute Laune und
wappnen alle Guerilla-Gardening-Girls für die Arbeit. Das It-Piece ist das nail art velvet
powder für eine coole Moos-Optik auf den Nägeln. Also Gummistiefel an und
Asphaltlandschaften adé! Die Mission lautet: Eine grüne Stadt zum Wohlfühlen!







Das interessiert mich aus dieser TE:

essence guerilla gardening – nail effect powder
Famoos! Das innovative velvet powder ist ein absolutes Highlight für die
Nägel. Einfach das Puder über den frisch aufgetragenen, noch feuchten
Nagellack streuen und mit dem multi effect brush verteilen. Die kleinen
Fasern hinterlassen eine coole, samtige Moos-Optik in Gras-Grün und
blumigem Rosa. Erhältlich in 01 i´m the moss und 02 mission flower.
Um 1,99 €*.

Samtlook *_* Momentan besitze ich nur das Wimpernpuder von essence in weiß (nicht mehr im Sotiment) und da bin ich aud das hier natürlich gespannt. Soetwas im Standartsortiment wäre super.


essence guerilla gardening – nail polish
Grüner Daumen? Na klar! Der langanhaltende Nagellack mit hoher
Deckkraft färbt die Nägel in Grün, Lemon, Pink und Tomatenrot. Mit
diesen leuchtenden Farben lässt es sich gleich noch leichter gärtnern!
Erhältlich in 01 i´m the moss, 02 plant the planet, 03 mission flower und
04 floral glam. Um 1,79 €*.

Eigentlich gewöhnliche Farben, aber gucken schadet ja nicht  ;-)

essence guerilla gardening – hair-ties
Frecher Blütenkopf: Die farbenfrohen Haargummis in leuchtendem Rot
und Pink bändigen die Haare und sind nicht nur für die
Städtebepflanzung perfekt – sie versetzten außerdem in frühlingshafte
Stimmung. Cooler Pluspunkt: Die hair ties sind so konzipiert, dass sie
trotz Rillenstruktur keine Druckstellen auf den Haaren hinterlassen.
Erhältlich in 01 guerilla girls. Um 1,99 €*.

Nicht für die Haare, aber doch sicherlich als Armband ganz cool ?!?

essence guerilla gardening – eyeshadow
Natural eyes: Die zarte Textur des eyeshadow in erdigem Braun, hellem
Asphalt-Grau und frischem Hellgrün zaubert ein dezentes Augen-Makeup.
Drei Natur-Talente, die bestimmt zum Evergreen werden. Erhältlich
in 01 garden up!, 02 my piece of land und 03 plant the planet.
Um 1,79 €*.

Geht immer, oder ?! Vorallem die Farben *tänzel*

* unverbindliche Preisempfehlung


Ich finde diese TE absolut stimmig und ansprechend (bleibt die Frage, wie sie in natura ausschaut).

Wa sagt Ihr? Top oder Flop?

Grüße
Vanni

Kommentare:

  1. Das Moospuder interssiert mich mächtig *-*

    hab auch schon ein paar Ideen dafür:-)

    ansonsten ist Nagellack immer interessant aber ich bin auf Anraten meines Budgets eher zurückhaltend. aber ich hab ja auch schon einige :-)
    die anderen sachen seh ich mir gerne alle an, eil grün immer gut ist und knallfarben auch.

    LG Moni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. jaaaa grün!!!! ich liebe grün....und die kombi der farben hier ist einfach super.
      stimmt, einfach nur LEs gucken reicht meistens auch und schont den geldbeutel hehe
      und das standartsortiment hat ja auch immer viel zu bieten *hihi*

      Löschen

Ich freue mich auf jeden Kommentar von Euch. Lob, Kritik und Anregungen werden gerne entgegen genommen ;-)