Seiten

Mittwoch, 17. April 2013

Schneller Tip: Tattoos aus der "floral GRUNGE"- LE von essence

Heute bin ich nochmal an dem fast leeren Aufsteller der essence- LE "floral GRUNGE" im dm hängen geblieben und da stachen mir doch diese, eigentlich total unnützen, Tattoos ins Auge *autsch*

Da ich schon länger am überlegen bin, mir mal richtige Nail- Tattoos zuzulegen, dachte ich mir, das ist doch ein guter Anfang ;-)
Also ab auf den Nagel damit.
Vorgegangen bin ich, wie auf der Packungen beschrieben, nur halt eben nicht auf der Haut, sondern auf getrocknetem Nagellack (war bei mir nur zum testen auf Unterlack). Top Coat drüber, fertig.

Werde mir noch ein vernünftiges Design zu den Tattoos überlegen.
Aber bis dato kann ich sagen, dass ich voll begeistert bin (besser und haltbarer als Sticker und schneller als Stampen).

Gekostet haben die Tattoos übrigens 1,95 € (wo man preislich auch bei "richtigen" Nail- Tattoos liegen würde).

Also schnell noch zugreifen *husch husch*

Was habt Ihr für Erfahrungen mit Tattoos auf den Nägeln gemacht?? Nehmt Ihr "richtige" Nail- Tattoos oder "normale" für die Haut?? Woher habt Ihr Eure Tattoos??

Grüße
Vanni

Kommentare:

  1. coole Idee :D Ich hab bis jetzt noch gar keine Erfahrungen mit Tatoos auf den Nägeln gemacht. Vielleicht greif ich hier auch mal zu^^
    LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ich muss wirklich sagen geht echt fix und hält super :-D

      Löschen
  2. Habe auch gemacht :) Schau doch mal bei mir vorbei, dort siehst Du meine Version :)

    http://www.maedchen-duerfen-das.blogspot.de/2013/05/notd-floral-grunge-french.html

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. die tattos sind aber auch wie dafür gemacht;-)
      deine designvariante gefällt mir auch sehr gut

      Löschen

Ich freue mich auf jeden Kommentar von Euch. Lob, Kritik und Anregungen werden gerne entgegen genommen ;-)