Seiten

Mittwoch, 12. Juni 2013

Getestet: Schaebens Schoko Maske

Wer kann da schon wiederstehen, wenn auf der Packung steht, dass die Maske auch noch gut schmeckt *lach*:
 Habe verpeilt, VOR der Anwendung Bilder von der Packung zu machen -.-
Der Preis liegt, glaube ich, bei ca. 1,- € (habe die Maske geschenkt bekommen)

Die Packung reicht genau für eine Anwedung (die Frau auf der Packung hat sich bestimmt 5 von den Dingern in das Gesicht geklatscht XD)
Der Duft ist, klar, schokoladig und macht Hunger auf mehr, echt fieß sowas... Probiert habe ich natürlich auch, aber mit "richtiger" Schokolade kann die Maske nicht mithalten (ist doch etwas komisch, seine Gesichtsmaske zu vernaschen  O.o)
Auf der Haut ist das Gefühl sehr angenehm. Nach ca. 10 bis 15 Minuten spannt die Maske etwas und sollte auch abgewaschen werden. Ich habe das mit Wasser und meinem Peeling gemacht:
So ging alles gut ab und die Haut wurde auch gleich gereinigt und gepeelt.
Das Hautgefühl nach dieser Anwendung, in Kombination mit dem Balea- Produkt, war einfach nur super. Alles super weich und alle Schüppchen etc. waren weg.
Blöder Nebeneffekt am nächsten Tag: Ich habe von der Maske Pickelchen um die Nase herum und auf dem oberen Wangenbereich bekommen -.- Zwar nicht viele, aber doch schon ärgerlich. Schade.

Was haltet Ihr von der Maske??
Ein Gag für Schockoliebhaber oder wendet Ihr sie regelmäßig an??

Grüße
Vanni

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich auf jeden Kommentar von Euch. Lob, Kritik und Anregungen werden gerne entgegen genommen ;-)