Seiten

Montag, 27. Januar 2014

AMU 27.01.14 pink/grau

Mein erstes AMU (Augen- Make- up) das ich Euch zeigen möchte :-D

Naja, fast.... Vor einiger Zeit gab´s da schonmal ein "zweckmäßiges" AMU, zu einer Bloggeraktion, bei der ich mitgemacht hatte. Wenn Ihr es Euch anschauen wollt, bitte *hier klicken*.







 


Folgende Produkte habe ich verwendet: 

Das habe ich gemacht:
 - gesamtes Lid mit der Eyeshadow- Base "I love stage" grundiert
 - auf das bewegliche Lid 54G pinkalicious von Manhattan Multi Effect Eyeshadow augeftragen
- am äußeren Lid und etwas in die Lidfalte gezogen habe ich den zweiten Grauton von rechts, aus der alverde Quattro Lidschatten- Palette 38 smokey eyes aufgetragen
- den Lidstrich mit dem Catrice Eye Liner Pen black gezogen
- außen am unteren Wimpernkranz den p2 Intensive Kohl eyeliner 010 dramatic japan aufgetragen und mit dem Applikator nach innen verwischt
- Mascara aufgetragen, hier die Catrice Glamour Doll Volume Mascara Waterproof (die Schichten variieren bei mir immer, jenachdem wie dicht und voll ich die Wimpern haben möchte)

Ich hoffe, Euch gefällt mein erstes "richtiges" AMU hier auf dem Blog ;-)


Grüße
Vanni

Kommentare:

  1. Hallo Vanni, gefällt mir, dei AMU :-)
    Ich mag diese Eyeliner mit dieser "horizontalen" Linie :-) versuch ich auch meist. Klappt auf einem Auge prima, aber auf dem anderen.. *hust*
    LG Moni

    AntwortenLöschen
  2. Danke dir :-D
    Ich mag diesen liedstrich auch sehr gerne und es sieht meiner meinung mach am besten aus wenn man das auge schliesst, sich bewegt usw. Habe das problem mit den seiten auch. Bin dann immer am ausbessern, hier noch was, da noch was hihi. Möchte die filzeyeliner nicht mehr missen :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das kommt davon wenn man früh morgens schreibt XD die rechtschreibfehler einfach wegdenken loool

      Löschen
  3. *höhö * hoffentlich warsso früh, dass du meine spätnächtlichen Orthographiemutationen nicht entdeckt hast *gg*

    Ich mag lieber die flüssigen Eyeliner. Ich denke, dass meine Augen am äußeren Augenwinkel wohl irgenndwie asymmetrisch sein müssen, denn wenn ich versuche, die Linien gleich zu ziehen, sehen sie anders aus. Ich kann meine Lider auch unterschiedlich bewegen, falls du mich jetzt ohne Optik verstehen kannst. Wenn sie bei offenen Lidern einigermaßen gleich wirken, sehen die Linien bei halbgeschlosssenen Lidern unterschiedlich aus O_o

    LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hihi ne das hab ich noch nicht gesehen. Und mit den lidern weiss ich was du meinst. Das ist glaube ich das grösste problem beim lidstrich -.- wären wir alle symetrisch wäre alles einfacher *lach* und jede der eyeliner mit dem sie am besten klar kommt *daumen hoch*

      Löschen

Ich freue mich auf jeden Kommentar von Euch. Lob, Kritik und Anregungen werden gerne entgegen genommen ;-)