Seiten

Donnerstag, 9. Januar 2014

Knickerbocker- French mit Glitter- Romance- Blümchen

Nach langem kommt mal wieder ein Nageldesign online. Die Zeit reichte einfach nicht zum bloggen :-/
Schaut doch mal auf meiner *Instagram- Seite* vorbei. Da poste ich wesentlich mehr, mal eben zwischendurch.

Ein neutrales, sommerliches Design, das bei dem Wetter (Sturm, Regen und matschige 12°C) einfach sein musste:







 Hier sieht man die Effekte der Lacke am besten:
- Unterlack, die24/7 nail base von essence, auf die Nagelspitze aufgepinselt
- mit dem 021 knickerbockerglory von Ciaté das French in 2 Schichten grob vorgemalt
- mit Wattestäbchen und dem nail polish corrector pen von essence studio nails die Smileline ausgearbeitet
- schräg auf den Nagel, sodass das French bedeckt ist, den 08 night in vegas von essence aufgetragen
- mit dieser Schablone, Motiv 6, und dem schwarzen Stampinglack von Femme Nails gestampt:
- in die Zwischenräume des Stampings, mit einem Dottingtool, den c&g 112 time for romance von essence aufgetupft
- in die größeren Blüten silberne Steinchen gesetzt
- alles mit dem btgn top sealer von essence überlackiert

Momentan mag ich Frenchnails (besonders farbig) total gerne. Die Nägel sehen länger und irgendwie gepflegter aus. Außerdem geht es mit ei. wenig Übung echt fix.

Wie ist Eure Meinung zu Frenchnägeln?


Grüße
Vanni

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich auf jeden Kommentar von Euch. Lob, Kritik und Anregungen werden gerne entgegen genommen ;-)