Seiten

Montag, 5. Mai 2014

Produktvorstellung: essence "all about paradise" eyeshadow- Palette + AMU

Heute stelle ich Euch die "all about paradise" eyeshadow- Palette von essence vor.


Gefunden habe ich sie in einem LE- Aufsteller bei dm, der einige der neuen Produkte aus der Sortimentsumstellung beihnhaltet. Irgendwie sind die Infos zu dieser LE völlig an mit vorbei gezogen O.o
Gekostet hat sie 3,45 €.


Hier die obere Reihe auf dem Handrücken, ohne Base:

Und die drei unteren Farben, auch ohne Base:

Die Konsistenz ist sehr weich und buttrig. Die Farben sind gut pigmentiert. Allerdings schimmern sie alle, und nicht wie auf der Packung beschrieben, dass welche matt sein sollen.

Ich habe auch ein AMU mit drei der Lidschatten gestaltet, bei dem ich zusätzlich die pinke Mascara aus der aktuellen "viva brasil" TE verwendet habe:

Die Lidschatten habe ich feucht aufgetragen, um mehr Farbintensität zu erzielen, was sie allerdings etwas störrisch gemacht hat. Um kein fleckiges Ergebnis zu bekommen, sollte man genug Produkt aufgenommen haben und es vermeiden, zu verblenden, da man dann die Farbe sonst wieder abträgt.
Die Lidschatten haben den Tag gut überlebt und haben nur leicht an Intensität verloren.
Ich bin gespannt, wie sie sich trocken aufgetragen, verhalten
Die Mascara verhält sich wie die, im verherigen Post vorgestellte, grüne Wimperntusche.
Zum TE- Post geht´s *hier lang*.


Mein Fazit zu der Palette:

Sehr schöne Farben, die vielfältig einsetzbar sind. Auch der Preis, von 3,45 € ist absolut in Ordnung.
Leichter Fallout beim Auftragen, der sich aber gut mit einem weichen Pinsel beseitigen lässt.
Gutes Produkt, das ich weiterempfehlen kann.TOP!


Was haltet Ihr von der Lidschattenpalette?? TOP oder FLOP??


Grüße
Vanni

1 Kommentar:

  1. Is ja cool, mit der pink Mascara. Die Farben sind schön. Allerdings hab ich zu ähnliche zum kaufen dieser box, eigentlich schade, ich finde sie eigentlich rexht schnucklig :-)

    LG :-)

    AntwortenLöschen

Ich freue mich auf jeden Kommentar von Euch. Lob, Kritik und Anregungen werden gerne entgegen genommen ;-)